Der Enzian vom ENZO wächst am Krameterhof

http://www.meinbezirk.at/widgetjs/var gogol_gw = new gogol_widget();var gogol_rnd = 2090346468;gogol_gw.setData(„widget_width“, „541“);gogol_gw.setData(„widget_colorBackground“, „FFFFFF“);gogol_gw.setData(„widget_colorBorder“, „BBBBBB“);gogol_gw.setData(„widget_colorFont“, „111111“);gogol_gw.setData(„widget_type“, „document“);gogol_gw.setData(„meta_document“, „1387006“);gogol_gw.setBaseUrl(„http://www.meinbezirk.at/widgetgeneration/“);gogol_gw.setDiv(„3557e6326ec15fc14a6adf1fce499686“);top.gogol_gwObjects.push(gogol_gw);

Advertisements

Platschenalm – schön für große und kleine Ausflüge!

Gemütlich ist es jetzt vor unserer Hütte 🙂

Posted by Platschalm on Mittwoch, 10. Juni 2015

Photovoltaik-Initiative

Eigenverbrauch ausschlaggebend für Förderung Das Land Salzburg startet mit 26. März die größte Solaroffensive Österreichs. Ab sofort können Privathaushalte, Unternehmen, Landwirte und Gemeinden eine Förderung bei Errichtung von Photovoltaikanlage beantragen. Der Stromverbrauch ist ausschlaggebend für die Größe der geförderten Anlage. Ziel ist es, dass Anlagen errichtet werden, die eine Eigenverbrauchsquote von mindestens 60 Prozent erreichen. Dadurch steigt die Wirtschaftlichkeit der …

Einer der Internetpioniere im Bezirk

Ich freue mich, dass meine Online-Veröffentlichung http://www.meinbezirk.at/ramingstein/leute/wo-ein-lungauer-pensionist-studiert-d924046.html im Bezirksblatt Lungau gedruckt wurde, als E-Paper auch abrufbar unter http://www.meinbezirk.at/epaper/bezirksblatt-lungau-ausgabe-242014-e14779.html (Seiten 6 und 7). Die Links sind in der gedruckten Ausgabe nicht sichtbar, daher habe ich sie im Originalbeitrag als Kommentar Nr. 2 auch lesbar dazugeschrieben. Das nächste Mal werde ich das gleich tun.